Orthopädie

Die Ergotherapie behandelt in diesem Fachgebiet Patienten aller Altersstufen mit Erkrankungen aus den Bereichen der Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie.

Dies sind z.B.:

  • Verletzungen der Knochen, Muskeln, Sehnen und Nerven vorwiegend im Bereich Schulter, Arm, Hand und Finger nach Fraktur, Operation, Verbrennung, Amputation oder Tumor; Narbenbehandlung, aktive und assistive Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und zur Kontrakturprophylaxe
  • Entzündliche und degenerative Gelenkerkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis (z.B. Arthritis, Arthrose, rheumatoide Arthritis, Epicondylitis (Tennisarm), Gicht, Sudeck´sches Syndrom)
  • Angeborene oder erworbene Fehlbildungen des Rumpfes, der Arme und Hände
  • Abnutzungserscheinungen und Erkrankungen der Wirbelsäule und anderer Gelenke (Skoliose, Osteoporose, M. Bechterew, HWS oder LWS Syndrom mit Kopf- und Rückenschmerzsymptomatik,..)
  • Gefäß-, Muskel- und Bindegewebserkrankungen (wie z.B. Muskeldystrophie, Sklerodermie, Lupus erythematodes,..)
Paraffinbad
Paraffinbad

Eine ergotherapeutische Behandlung in dem Bereich Orthopädie, Rheuma- und Traumatologie beinhaltet z.B.:

  • Verbesserung der Beweglichkeit, Geschicklichkeit und Muskelkraft durch funktionelle, alltagsorientierte Übungen
  • Verbesserung der Sensibilität (Empfinden von: Kälte-Wärme, Berührung, Zug-Druck, Schmerz)
  • Narbenbehandlung, Kontrakturprophylaxe
  • Beratung und Training von Gelenkschutz
  • Abhärtung von Amputationsstümpfen und Umgang mit der Prothese
  • Umfeld- und Hilfsmittelanpassung und –beratung
  • Kompensationstraining (vorhandene Kräfte nutzen und durch veränderte Verhaltens- und Arbeitsabläufe eine bleibende Behinderung kompensieren)
  • Stärken der Selbständigkeit und des Selbstbewusstseins über Freizeitaktivitäten, Selbsthilfegruppen und Vereine

 

Für das Erreichen der o.g. Ziele sind für den Ergotherapeuten u.a. Selbsthilfetraining, motorisch-funktionelle Übungen, handwerkliche, spielerische und gestalterische Techniken, thermische Anwendungen (Eis- und Wärmebehandlung (Paraffinbad), Massagetechniken) sowie Beratung zur Integration in das häusliche und soziale Umfeld richtungsweisend.